Lösungen für das Qualitätsmanagement

Ein Qualitätsmanagementsystem soll Ihnen helfen, die Leistungen Ihres Betriebes zu stabilisieren und zu steigern sowie eine Grundlage für seine Weiterentwicklung zu schaffen. Ein offizielles Zertifikat zu erlangen ist das eine, das Qualitätsmanagementsystem aber so aufzustellen, dass es Sie tatsächlich unterstützt, das andere. Am besten, Sie schlagen beide Fliegen mit einer Klappe. Hierbei hilft Ihnen heyer level engineering.

 Ihre Fragestellungen

Unser Lösungsansatz

Sie wollen sich fundiert auf Ihr Zertifizierungsaudit für die ISO 9001 vorbereiten und benötigen dafür sachkundige Unterstützung?

Wir erklären Ihnen verständlich, was die ISO 9001 von Ihrem Betrieb fordert. Ausgehend von Ihren Gegebenheiten und Abläufen erarbeiten, vervollständigen oder verbessern wir Ihr Qualitätsmanagmentsystem so, dass es für Ihre praktische Arbeit brauchbar ist und die Anforderungen der ISO 9001 erfüllt. Jeder Betrieb ist einzigartig, so dass es keinesfalls darum geht, Ihnen ein bestimmtes System aufzudrücken. Daher machen wir genau das, was Sie brauchen.

Die oftmals erforderliche Dokumentation Ihrer Prozesse ist Ihnen lästig und droht im Chaos zu versinken?

Wir erstellen in enger Zusammenarbeit mit Ihren Mitarbeitern die auf Ihren Betrieb zugeschnittenen Qualitätsdokumente, wie z. B. Arbeitsanweisungen. Auf Ihren Wunsch hin stellen wir Ihnen ein einfach handhabbares System für Ihre Dokumentenverwaltung zur Verfügung, das den Vorgaben Ihres Qualitätsmanagementsystems und/oder der ISO 9001 entspricht.

Sie haben Fehler bei Ihren Produkten oder in Ihren betrieblichen Abläufen festgestellt, Ihr Kunde hat Ihr Produkt sogar reklamiert und nun benötigen Sie Unterstützung beim Abstellen der Fehler?

Wir erarbeiten mit Ihnen sowohl Sofortmaßnahmen, um die Auswirkungen des Fehlers zu minimieren, als auch langfristige Korrekturmaßnahmen, die ein Wiederauftreten des Fehlers verhindern sollen. Weiterhin geben wir Ihnen Empfehlungen, wie Sie diese Maßnahmen in Ihrer Qualitätsplanung sowie in der Chancen- und Risikobetrachtung gemäß ISO 9001 umsetzen können.

Ihr Kunde übergibt Ihnen seine Spezifikation, die mehr Fragen als Antworten aufwirft?

Wir prüfen die Spezifikation auf Plausibilität und Widerspruchsfreiheit, klären bei Bedarf die Kundenanforderungen, besprechen mit Ihnen die technische Machbarkeit und verfassen auf Ihren Wunsch hin verständliche Kommentare für Ihre Kunden.

Sie wollen wissen, welche Regelwerke für Ihre Metallprodukte und Herstellprozesse gelten und wie sie anzuwenden sind?

Wir bestimmen mit Ihnen den Anwendungsbereich Ihrer Produkte und welche Regelwerke entsprechend gelten. Daraus erarbeiten wir für Sie die nächsten erforderlichen Schritte inklusive der notwendigen Herstellerqualifikationen, Verfahrens- und Personalqualifizierungen.

Wir sind auch für Ihr Anliegen da: +49 (0) 176 32 41 81 38